BMW Werksinformationen und Teilesuche: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Kleine Boxer Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Erst mal die Seite mit den Ersatzteilen. Die ist unabhängig von BMW und die Preise sind in Dollar für den internationalen Markt. Manche Teile gibt es in Deut…“)
 
 
Zeile 4: Zeile 4:
 
Dann BMW selbst. Die Motorrad AG ist sich ihres Kultstatus durchaus bewußt und pflegt diesen auf Ihren Homepages.
 
Dann BMW selbst. Die Motorrad AG ist sich ihres Kultstatus durchaus bewußt und pflegt diesen auf Ihren Homepages.
 
Das Werk hat seinen Internetauftritt ständig verbessert. Zur Information über die Geschichte der Motorräder wurde ein Archiv online gestellt. [https://www.bmw-motorrad.de/de/experience/bmw-motorrad-history/bmw-motorrad-archive.html BMW Motorradarchiv]
 
Das Werk hat seinen Internetauftritt ständig verbessert. Zur Information über die Geschichte der Motorräder wurde ein Archiv online gestellt. [https://www.bmw-motorrad.de/de/experience/bmw-motorrad-history/bmw-motorrad-archive.html BMW Motorradarchiv]
Wer aber Schaltpläne oder Explosionszeichnungen von seinem Modell sucht, wird im BMW Grouparchiv nahezu alles finden. Vorbei sind die Zeiten, als man nur in einer Vertragswerkstatt Auskunft bekam. Jetzt ist fast alles frei zugünglich. [https://bmw-grouparchiv.de/ BMW Grouparchiv]Allerdings muss man sich hier vorher registrieren lassen. Das funktioniert umproblematisch.
+
 
 +
Wer aber Schaltpläne oder Explosionszeichnungen von seinem Modell sucht, wird im BMW Grouparchiv nahezu alles finden. Vorbei sind die Zeiten, als man nur in einer Vertragswerkstatt Auskunft bekam. Jetzt ist fast alles frei zugünglich. [https://bmw-grouparchiv.de/ BMW Grouparchiv] Allerdings muss man sich hier vorher registrieren lassen. Das funktioniert umproblematisch.

Aktuelle Version vom 18. Mai 2020, 20:48 Uhr

Erst mal die Seite mit den Ersatzteilen. Die ist unabhängig von BMW und die Preise sind in Dollar für den internationalen Markt. Manche Teile gibt es in Deutschland tatsächlich billiger. www.realoem.com Teilekatalog


Dann BMW selbst. Die Motorrad AG ist sich ihres Kultstatus durchaus bewußt und pflegt diesen auf Ihren Homepages. Das Werk hat seinen Internetauftritt ständig verbessert. Zur Information über die Geschichte der Motorräder wurde ein Archiv online gestellt. BMW Motorradarchiv

Wer aber Schaltpläne oder Explosionszeichnungen von seinem Modell sucht, wird im BMW Grouparchiv nahezu alles finden. Vorbei sind die Zeiten, als man nur in einer Vertragswerkstatt Auskunft bekam. Jetzt ist fast alles frei zugünglich. BMW Grouparchiv Allerdings muss man sich hier vorher registrieren lassen. Das funktioniert umproblematisch.